Kolokithokeftedes

Kolokithokeftedes

Geposted von Diane Wuttke am

Ein absoluter Klassiker der griechischen Küche! Kolokithokeftedes sind ein echter Zungenbrecher – und ein richtiger Gaumenschmaus, der in Griechenland auf keiner Vorspeisenplatte fehlen darf! Klingen sehr kompliziert, sind aber recht einfach zu machen. Im Grunde sind es nur geraspelte Zuchinis in Häppchenform in der Pfanne gebratten oder auch frittiert. Total lecker und süchtigmachend! So wirds gemacht:

Zutaten:

       


      Zubereitung:

       

      1. Zucchini raspeln und mit Fleur de Sel bestreuen. Das Wasser aus den Zucchini wringen, indem du sie in einem frischen Küchentuch ausdrückst. Achte darauf, gründlich auszuwringen, um später knusprige Puffer zu erhalten.
      2. Kräuter fein hacken und zu den Zucchini geben. Nach Belieben abschmecken. Eine halbe, klein geschnittene Zwiebel, Zitronenabrieb und zwei Eier hinzufügen. Feta in die Masse bröseln und alles mit einem Kochlöffel verrühren.
      3. Schrittweise etwas Mehl hinzufügen. Weniger ist mehr.
      4. Pfanne erhitzen und ein paar Tropfen Olivenöl hinzufügen. Die Masse in die Pfanne geben und Puffer formen. Unter vorsichtigem Wenden goldbraun knusprig braten.
      5. Aus der Pfanne nehmen und überschüssiges Fett auf einem Küchenpapier abtropfen lassen.
      6. Fertig! Mit etwas Joghurt und Feta-Käse genießen oder als Beilage verwenden.

      ← Älterer Post Neuerer Post →

      Hinterlassen Sie einen Kommentar

      Rezepte

      RSS
      Honig Balsamico für perfektes Ofengemüse
      Balsamico Gesund Honig Ofengerichte Olivenöl Rezept Wildkräuter

      Honig Balsamico für perfektes Ofengemüse

      Von Alexandros Rizopoulos

      Stell dir vor, du könntest den Geschmack von Kreta direkt in deine Küche holen - mit unserem köstlichen Deligreece Honig Balsamico von Kreta von ist...

      Weiterlesen
      Orangen-Spekulatius Dessert im Glas

      Orangen-Spekulatius Dessert im Glas

      Von Diane Wuttke

      Knallig und köstlich: Festtagszauber im Glas! Verführ deine Gäste mit einem himmlischen Schichtdessert: Fruchtige Orangenmarmelade, unfassbar cremiger Joghurt und der unwiderstehlich würzige Kick von Spekulatius....

      Weiterlesen